aus dem Münsterland, etwas älter, interessiert an Genealogie, Film, Lesen, schlechter (Pop)Musik

Samstag, 9. Mai 2015

eine große Enttäuschung

Ich bin sehr niedergeschlagen weil die Planung mit der Dachsanierung nicht so aufgeht wie zuvor abgesprochen. Ich mache mir große Sorgen wie es weiter gehen soll. Aber die Hoffnung stirbt zu Letzt.

Kommentare:

  1. Lass den Kopf nicht hängen! Irgendwie bekommt man die meisten Herausforderungen gebacken, aber man darf sich nicht davon narrisch machen lassen (das trübt den Blick für Lösungen). Klopf auch mal beim hl. Joseph an ,,.

    AntwortenLöschen
  2. Ojeh! Durchhalten und genau wie es Andreas sagt: Den Kopf nicht hängen lassen!

    AntwortenLöschen

Wer möchte darf gerne seine Meinung kundtun. Gutes Benehmen und Höflichkeit setze ich voraus