aus dem Münsterland, etwas älter, interessiert an Genealogie, Film, Lesen, schlechter (Pop)Musik

Samstag, 8. Februar 2014

Wir dürfen jetzt auch träumen

Heute gab es eine Einladung mit der Post von der Pfarrgemeinde St. Felicitas in Lüdinghausen. Seppenrader sind zum 24.2. Eingeladen zum öffentlichen Träumen einer Gemeinde. Ich bin mal gespannt, wie es aussieht kann ich an dem Tag zu dieser Veranstaltung. Daß diese Einladungen in der Sprache Theologensprech jede satirische Übertreibung des Theologensprechs noch übertreffen, erstaunt mich immer wieder. Aber Ironie bei Seite, wenn ich kann werde ich dort hingehen mir anhören was es so geben soll.
Leider ist in dem Briefkopf der Seppenrader Kirchturm nicht aufgenommen, ich mach mir doch Sorgen wie es nach der Fusion weitergeht mit uns auf dem Berg.

Kommentare:

Wer möchte darf gerne seine Meinung kundtun. Gutes Benehmen und Höflichkeit setze ich voraus