aus dem Münsterland, etwas älter, interessiert an Genealogie, Film, Lesen, schlechter (Pop)Musik

Montag, 17. Dezember 2012

O Sapientia

Weisheit ein schweres Wort, wer sie hat kann sich glücklich oder unglücklich nennen. Weisheit ist wahrlich etwas göttliches. Ich bete kein Stundengebet und kann zu den O-Antiphonen nicht sehr viel deutendes schreiben, aber jedes Titelwort ist Bedenkenswert. Morgen kommt zum zweiten ein neuer Gedanke.
Nachtrag: Die Gedanken der Blogger Braut des Lammes und Pro Spe Salutis sind des Lesens wert.

Kommentare:

  1. Wenn man schreibt, jedes "Titelwort" sei "bedenkenswert", dann hat man schon etwas sehr Wichtiges und Richtiges gesagt! Einen gesegneten Advent!

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche ebenso einen gesegneten Advent.

    AntwortenLöschen

Wer möchte darf gerne seine Meinung kundtun. Gutes Benehmen und Höflichkeit setze ich voraus